Zuckerfreier Käsekuchen mit Schokoladenboden

Bild

Für den Boden braucht man:

100g Vollkornmehl, 3 EL Öl (Ich benutze Kokosnussöl, gibt’s bei Alnatura), 1 EL Kakaopulver und Stevia (Ich nehme 30g, mein Stevia ist 1:1 konzentriert wie Zucker).

Alle Zutaten mit den Händen vermischen und in eine kleine Backform tun. Backpapier nicht vergessen!

Für die Creme braucht man:

200g Magerquark, 100g Frischkäse, 2 Eier, 1 EL Vollkornmehl und Stevia (60g).

Die Creme auf den Boden geben und den Ofen vorheizen (160 C°). Den Kuchen 35-45 Minuten backen, fertig! 🙂 Der Kuchen hat um die 1000 Kalorien, hängt von den Zutaten ab, die ihr nehmt. Wenn ihr eine größere Backform nehmt, also eine 26er Springform, würde ich den Teig verdreifachen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s