Wisst ihr eigentlich, wie gut wir es haben?

In der Stadt wo ich wohne, da gibt es einen Mann. Dieser Mann kauft sich regelmäßig eine Nussschleife bei mir an der Arbeit (aber nur, wenn sie schön hell sind), manchmal auch eine Rosinenschnecke. Er ist klein, schlank und hat immer einen Rucksack auf. Wenn ich morgens zum Bahnhof laufe und mittags zurück, dann treff ich ihn ganz oft. Und immer grüßt er mich fröhlich freundlich mit einem Lächeln, manchmal bleibt er stehen und plaudert mit mir. Ich kenn kaum einen Menschen, der immer so gut gelaunt ist und so freundlich und nett.
Dieser Mann hat Krebs. Einen Tumor. Die Ärzte haben ihm schon vor über 1 Jahr gesagt, dass er nicht mehr lang zu leben hat. Aber das tut er. Und das mit solch einer positiven Einstellung zum Leben, das ist unglaublich. Ich weiß noch genau, wie er zu mir gesagt hat, dass nichts auf der Welt es wert ist traurig zu sein und negativ zu denken. Trotz Medikamenten und der damit verbundenen Müdigkeit und Schwäche verliert er sein Lächeln nie und geht jeden Abend mit positiven Gedanken ins Bett. Er weiß das Leben zu schätzen. Ich erwische mich immer wieder dabei, das Leben viel zu negativ zu betrachten. Mich selbst zu bemitleiden und runterziehen. Ich denke, viele von euch kennen das. Aber warum?! Wir haben ein Dach überm Kopf, Freunde und Familie, die Möglichkeit einen Beruf zu lernen und auszuüben, im Supermarkt Lebensmittel zu kaufen. 2 Beine die uns tragen. Und vor allem Gesundheit. Kein Tag ist es wert, dass man ihn damit verbringt unglücklich zu sein oder sich hässlich zu fühlen. Uns wurde dieses Leben geschenkt und wir haben so viele Möglichkeiten. Wir beschweren uns über dicke Beine oder eine große Nase während anderswo auf der Welt ein Mensch keine Beine mehr hat. Wir ärgern uns, dass wir Pizza gegessen haben anstatt Salat, während anderswo auf der Welt ein Mensch verhungert. Wir sollten lernen das zu schätzen, was wir haben. Uns selbst lieben. Denn allein schon die Tatsache, dass wir leben, ist eine wundervolle. Und dann auch noch in einem Land wie unserem, das uns so viel bietet. Macht was draus ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s