Eine Busfahrt mit Umwegen

Hallo meine Lieben. Heute geht es um eine Frau, die einen Termin hat. Zu diesem Termin braucht sie mit dem Bus normalerweise 20 Minuten. Jedoch erscheint die Frau nach 4 Stunden bei ihrem Termin und auf Frage, wo sie denn so lang gewesen sei, antwortet sie, dass sie panische Angst davor habe, eine Straße zu überqueren. Sie tut es schlichtweg nicht. Also musste sie mit Bussen einen solchen Umweg über alle möglichen Orte fahren, nur um nicht an der gegenüberliegenden Straßenseite anzukommen, dass die Anreise sie 4 Stunden anstatt der 20 Minuten gekostet hat. Und was sagt die Frau darauf? „Ach, das sehe ich nicht als Problem, das stört mich nicht. Probleme hab ich ganz andere“ okay, bei dieser Angst handelt es sich um eine Zwangsneurose. Aber meiner Meinung nach lässt sich das unheimlich gut auf Probleme beispielsweise mit dem Essen anwenden. Anstatt uns Ängsten zu stellen, Zweifel beiseite zu werfen und Dinge, die uns im ersten Moment unmöglich zu sein scheinen, einfach zu VERSUCHEN, gehen wir Umwege, schleichen um die Sache herum. Und ich denke, einer der größten Gründe dafür ist einfach die wahnsinnige Ungewissheit, ob man letztendlich das schafft, was einen so große Zweifel hegen lässt. Aber genau das werden wir nie herausfinden, wenn wir immer die Umwege nehmen, Gründe suchen, uns bestimmten Dingen nicht zu stellen. Ängsten, Süchten, Problemen. Wenn du heute anfängst etwas an den Dingen zu ändern, die dein Lebensglück beeinträchtigen, wirst du dir irgendwann dafür danken. Und irgendwann musst du nicht mehr den 4 Stunden Bus nehmen, sondern bist in 20 Minuten da, wo du hinmusst ❤. Ich glaub einfach so sehr an uns alle 💪 und ich schick euch ganz viel Energie und Kraft! 👭👬👫💕

liebeee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s